Statistische Angaben zu Arenberg

Koordinaten:
Ortsmitte: 50° 22´ 029´´ Nord, 7° 39´ 115´´ Ost (Am Eck)
Kiesel: 320 m (Dreispitz) Nord 50° 21´´ 883 - Ost 7° 40´ 196 ´´
Weidwiese (Mitte): Nord 50° 21´ 791´´ - Ost 7° 39´ 593´´
  
Höhenlage des Ortes Arenberg:200-275m
Festpunkte:Volksschule 223,207 m über NN
Katholische Kirche 237,490 m über NN
Arenberger Höhe (Westgrenze) 200 m
Caritashaus (Ostgrenze) 235 m
Am Eichbaum (Südgrenze) 240 m
ehem. Oscar-Schacht (Höchstpunkt) 275 m
Höhenlage der Gemarkung Arenberg: 200-335m
 
Höhen:
Hannarsch 240 m
höchster Punkt (1,3 km östlich vom Kiesel) 335 m
 
Größe der Gemarkung:645,25 ha
davon:
landwirtschaftliche Nutzfläche ca.300 ha
Gebäude und Hofflächen ca. 43 ha
Wege und Ödland ca. 22 ha
Wald (Privatwald 160 ha) (Jukowald 120 ha) Juko= Immendorf, Urbar, Koblenz-Ehrenbreitstein.
 
Im Juni 2011 hatte Arenberg 2.710, Immendorf 1.398 Einwohner
Zum Vorjahr 2010 ist die Einwohnerzahl in Arenberg um 51 Personengesunken
in Immendorf um 10 Personen angestiegen.
------------------------------------------- 
 
Bevölkerung: Stand: 1. 1. 1965
2411
davon:
Mutterhaus der Dominikanerinnen ca. 145
Kinderheim St. Antonius ca. 140
Caritashaus St. Elisabeth ca. 50
 
Entwicklung in den beiden Orten:
Jahr     Arenberg   Immendorf
1817        181       384
1858        267       505
1864        309       523
1900        562       542
1919        844       541
1925        921       576
1948     1540        679
1950     1660        699
1959     1849        784
1961     1996      1014
1962     2065      1014
1964     2378      1076
1965     2411      1078
Aus dem statistischen Jahrbuch 2003 der Stadt Koblenz
1993    2693       1459
1994    2681       1467
1995    2616       1465
1996    2597       1486
1997    2597       1466
1998    2661       1465
1999    2710       1454
2000    2774       1443
2001    2690       1431
2002    2689       1457
 
Update:
wird fortgesetzt